Fragen oder Wünsche?
Wir haben die Antworten!
Nehmen Sie Kontakt auf.

 

  • unabhängig
  • kompetent
  • zuverlässig
  • partnerschaftlich
  • excellenter Service

Gesetzlich Krankenversicherte können jetzt lächend in die Zukunft schauen: mit einer Zahnzusatzversicherung

Schließen Sie die Versorgungslücke

Wußten Sie schon? Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen seit dem 01. Januar 2005 nur noch Grundleistungen bei der zahnärztlichen Versorgung. Für gesetzlichVersicherte bedeutet das: für Zahnbehandlungen, Zahnersatz und Zusatzleistungen müssen Sie häufig viel zuzahlen oder die Kosten selbst tragen.

Beispiel: Zahnfüllungen

Die gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen lediglich die Kosten für Amalganfüllungen. Sollten Sie statt dessen Kunststoff- oder höherwertige Keramikfüllungen wünschen, müssen Sie im Regelfall zuzahlen.

Beispiel: Zahnersatz

Für hochwertigen Zahnersatz wie Inlays, Brücken, oder Implantate müssen gesetzlich Versicherte schon heute 70 bis 90 Prozent der Kosten selbst tragen. Dieser hohe Eigenanteil kann schnell mehrere Tausend Euro kosten.

Beispiel: Zahnprophylaxe

Sorgsam gepflegte Zähne sind die Grundlage für eine gute Zahngesundheit. Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt müssen gesetzlich Versicherte jedoch selbst zahlen. Geschätzte Kosten: 80 bis 100 Euro (je Sitzung).

 Zahnersatz-Beispiele 1:

 Kosten

 GKV 2

 Ihr Anteil

in %

 3 Implantate

5.800

900 

4.900 

88 % 

 1 Wangenzahnkrone

1.000 

115 

885 

88 % 

1 beispielhafte, geschätzte Kosten in Euro ohne Boni der GKV; 2 GKV = gesetzliche Krankenkasse 

Vorteile einer Zahnzusatzversicherung

Als gesetzlich Versicherte können Sie sich und ihre Familie sehr einfach zusätzlich absichern: mit einer maßgeschneiderten Zahnzusatzversicherung.

So kommen Sie - wie ein Privatpatient - in den Genuss hochwertiger zahnärztlicher Versorgung und behalten die Kosten im Griff. Mit einer Zahnzusatzversicherung können Sie individuell selbst bestimmen wie die für Sie wichtigen Leistungen abdeckt sind:

• Zahnbehandlungen wie zum Beispiel Füllungen, Wurzelkanalbehandlungen und zahnchirurgische Maßnahmen

• Kieferorthopädische Behandlungen wie z. Beispiel mit unsichtbaren Zahnspangen oder Keramik- und Kunststoffbrackets

• Zahnersatz wie zum Beispiel Brücken, Implantate, Inlays, Kronen, Stiftzähne und Zahnprothesen sowie Re- paraturen des Zahnersatzes

• Zahnprophylaxe wie zum Beispiel Kariesrisikodiagnostik, Fissurenversiegelung, Speicheltest zur Keimbestimmung und Zahnreinigung

Beiträge für eine Versorgung wie ein Privatpatiernt

 Alter 1

5

15 

25 

35 

45 

 Beitrag 2 ab

  1,54 

  1,54

12,72 

15,33 

17,64 

               bis

13,04

13,04 

15,62 

19,60 

22,74 

1 Alter in Jahren bei Eintritt, teilweise steigt der Beitrag mit dem Lebensalter. 2 Monatsbeitrag reiner Zahnzusatztarife unserer Top-Versicherer bei Männertarifen. Alle Beiträge beziehen sich einen guten Gesundheits-/Zahnzustand bei Versicherungsbeginn und keine Zahnlücken - auch geschlossene. Leistungen der Versicherer unterschiedlich. Lassen Sie sich individuell beraten.

 

Bitte prüfen Sie, ob Sie gute bis sehr gute Zahnersatz- und Zahnbehandlungs-Leistungen oder nur im Zahnersatz-Bereich haben möchten.

Für guten Zahnersatz und zusätzlich interessante zahnfremde Leistungen gibt es zwei spezielle Tarifkombinationen des Versicherers 6. Hier erhalten Sie zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis eine Menge anderer Kostenerstattungen wie beispielsweise Praxisgebühr-, Brillen- oder Heilpraktiker-Leistungen. Die Zahntarifanteile sind nicht TOP, aber gut.

           

Zur Kurzübersicht 1 in Abb. klicken           Zur Kurzübersicht 2 in Abb. klicken

                                

Zur Kurzübersicht 3 Leistungsquoten in Abb. Klicken           Zu Beitrags-Beispielen klicken 

Details zu allen Versicherern bitte gegebenenfalls ansehen. Wir empfehlen grundsätzlich, sich in beiden Bereichen TOP abzusichern. Wir beraten Sie gerne. Details folgen:

Versicherer 1   Versicherer 2   Versicherer 3   Versicherer 4   Versicherer 5   Versicherer 6_1   Versicherer 6_2

Sie haben Interesse oder einen Beratungswunsch zu an einem anderen Thema wie:
Altersvorsorge, Berufsunfähigkeits-Absicherung, Unfallversicherung, privaten Versicherungen - wie TOP-Privathaftpflicht-, Hausrat-Versicherung - Betriebshaftpflicht-, D&O (Directors & Officers)-, Geschäftsinhalts- oder anderen Versicherungen, Bausparen oder einer Finanzierung?

Dann schreiben Sie uns kurz eine Mail, nutzen unsere Kontaktseite oder rufen Sie uns einfach an 030 / 365 00 805.